Kreatives Loch

In den letzten Wochen ging es mir Bloggertechnisch nicht so super. Ich war irgendwie in einem kreativen Loch. Ich habe nur wenige Ideen gehabt, musste mich auch teilweise sehr motivieren um überhaupt Inhalt zu produzieren, gerade weil ich eben nicht so vor Ideen, Inspiration und Energie sprudelte. Immerhin möchte ich euch doch auch Beiträge präsentieren, mit denen ich zufrieden bin und von denen ihr in gewisser Weise auch etwas habt. Die letzten Wochen habe ich oft Freunde und Familie um Rat gebeten „Was wollt ihr lesen, was soll ich schreiben, habt ihr eine Idee?“, weil mein Hirn einfach keine Ideen ausspucken wollte. Ich habe es trotzdem geschafft Beiträge rechtzeitig hochzuladen, aber ich muss zugeben, ich war nicht immer so ganz bei der Sache. Für Vollzeit-Blogger, die damit Geld verdienen, wäre das wahrscheinlich der reinste Horror, bei mir hängt davon nicht mein Gehalt ab, dennoch war es auch für mich nicht schön. Denn ich liebe meinen Blog, ich mache das gerne, und vor allem: ich bin normalerweise ein kreativer, ideenreicher Typ. Aber das war jetzt so eine Phase, mit der ich selbst nicht viel anfangen konnte. Unmotiviert, ideenlos und auch lustlos-das bin ich eher selten. Zumindest kenne ich diese 3er Kombi von mir nicht.
Nun, ich habe mich mittlerweile damit abgefunden, nicht immer kann ich kreativ sein, auch ich darf mir meine Pausen gönnen und einmal Bloggerfaul sein, auch wenn es nicht ganz freiwillig war.

Mittlerweile habe ich aber wieder meine Inspiration gefunden und meine Gedanken gehen fast über vor lauter Ideen!
Ich weiß bis heute nicht woran es lag, ich kann nur sagen, dass ich überglücklich bin, wieder zurück on point zu sein. Jetzt muss ich erst mal anfangen all meine Ideen zu sammeln, auf ein Blatt Papier zu bringen und dann muss ich schauen, was ich daraus machen kann. Oft kommen einem ja in den unerwartesten Momenten die ganzen Ideen.
Ich jedenfalls hoffe, dass euch meine nächsten Blogbeiträge gefallen und das dieses Ideenreichtum wieder für lange Zeit anhält!
Natürlich nehme ich aber auch gerne Vorschläge und Ideen von euch an! Also wenn ihr etwas Bestimmtes von mir Lesen wollt, dann schreibt es mir ruhig in die Kommentare.

Alles Liebe,
Eure Betti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*