Food Lieblinge April: Was ich gern gegessen hab

unbezahlte Werbung Heute möchte ich ausnahmsweise einmal kein Rezept mit euch teilen, sondern euch meine Food-Lieblinge des letzten Monats vorstellen. Wenn ich einkaufen gehe, sehe ich ja ständig neue Dinge, die ich gerne kosten würde. Allerdings landet nicht alles in…

Beitrag ansehen

Spekulatiustiramisu: Resteverwertungs-Rezept

unbezahlte Werbung, da Markennennung Hallihallo meine lieben Leser/innen, lang lang ist es her, dass ich mich hingesetzt und einen Blogbeitrag geschrieben habe. Zuletzt war es im Dezember im Zuge eines Gewinnspiel-Beitrages, dass ich meinen Laptop herausgekramt, meine Kamera angemacht und…

Beitrag ansehen

Bezibella’s Früchtebrot Rezept

Weil es so lecker ist gibts heute ein Rezept zu einem Früchtebrot von mir. Das ursprüngliche Rezept habe ich von meiner Tante, da die dieses Früchtebrot zur Weihnachtszeit einmal gebacken hat und mir hat es einfach so gut geschmeckt, sodass…

Beitrag ansehen

gesunde Osterrezepte: Striezel und Reindling

Gerade zur Osterzeit gehört es für mich dazu leckere Rezepte auszuprobieren. Ich bin, um ehrlich zu sein, nicht so der Striezel Fan und esse ihn eigentlich immer nur zu Ostern herum. Und gerade weil ich in letzter Zeit total gern…

Beitrag ansehen

Asiatischer Snack: gefüllte Reisblätter mit Erdnussdip

Endlich gibt es wieder ein leckeres Rezept für euch! Ich bin mir sicher, ihr habt dieses asiatische Gericht schon gesehen, oder sogar schon selbst gemacht. Eigentlich will ich schon seit Längerem wieder gesunde Desserts bzw. Kuchen ausprobieren und mit euch…

Beitrag ansehen

Die Backstube ist eröffnet: Kekse mit Kokos-Rum-Vanillecreme

Meine Lieben, Betti’s Backstube hat am Wochenende eröffnet! Tatsächlich habe ich mich gleich über 4 verschiedene Rezepte gestürzt, und nach meinem Plan sollten eigentlich noch 5 weitere Folgen, allerdings war der erste Lauf ziemlich anstrengend, jetzt muss ich mir überlegen,…

Beitrag ansehen

gesunde Kokos- und Nussbällchen

Wer snackt auch so gerne wie ich? Ich habe Phasen da nasch bzw. snacke ich zwischendurch so gut wie gar nichts, und dann gibt es wieder Zeiten wo ich mich quasi stündlich auf die Suche mache nach einer leckeren, süßen…

Beitrag ansehen

#1 What I eat in a day (und gsundes Marillenknödelrezept)

Da ich selbst liebend gerne solche Beiträge lese bzw. Videos schaue, da ich finde, dass man sich so einfach unheimlich inspirieren lassen kann, gibt es heute von mir ein „What I eat in a day“. Gerade wenn man einmal nicht…

Beitrag ansehen

Veganes Schokomousse

Meine Lieben, zuerst einmal schulde ich euch eine Entschuldigung für meine Abwesenheit die letzte Woche(n) am Blog. Letzte Woche kamen ja die Gastbeiträge online und danach wurde es ganz still um mich. Ja, eigentlich muss ich mich nicht erklären, es…

Beitrag ansehen

Marillenmarmelade mit Mohn (vegan)

Hmmm…Marillen, wer isst sie genauso gern wie ich? Ich freue mich jedes Jahr aufs Neue wenn endlich die Saison beginnt. Leider geht sie so schnell vorbei wie sie kommt. Vielleicht bin ich mit dem Rezept sogar schon ein wenig zu…

Beitrag ansehen

Where to eat (and not to eat) in Lignano

unbezahlte Werbung Wie schon in meinem letzten Blogbeitrag angekündigt, kommt hier ein Foodguide-Restauranttipps Blogpost! Da ich in Lignano beim Hotel nur Frühstück dabei hatte, musste natürlich Abends auswärts gegessen werden. Das finde ich persönlich gerade in Italien oder auch Kroatien…

Beitrag ansehen

Etwas suchen?